Demenz ohne Stress

Der alltägliche Umgang mit Menschen mit Demenz kann uns an unsere Grenzen bringen – als Fachkräfte ebenso wie als Angehörige. Das Konzept "Demenzerisch® lernen" bietet hier Hilfestellung und Orientierung: Vom besseren Verstehen und Verstandenwerden bis hin zu konkreten Lösungsansätzen für typische Probleme und Konflikte.
Demenz ohne Stress
PFLEGE UND BETREUUNG ZUHAUSE

Angehörige von Demenzerkrankten

Demenz im Alltag bewältigen: Unsere Beratung unterstützt Sie in der Begleitung und im Umgang mit Ihren Erkrankten:
  • Beratung
  • Weitervermittlung an Hilfseinrichtungen
  • Coaching & Begleitung
Wir bieten Ihnen individuellen Rat und Hilfe. Nutzen Sie unsere Angebote zur persönlichen Beratung.

Zu den Beratungsangeboten
Das Buch ueber Demenz für Angehoerige

PraxisHILFE Für ExpertEn

Fachkräfte & Profis 

Auch als professionelle Fachkräfte kann uns der Umgang mit Demenzerkrankten an die Grenzen bringen: in Situationen der Überforderung und Hilflosigkeit, bei Konflikten oder Eskalationen bis hin zur Gewalt. Und manchmal auch im Kontakt mit Angehörigen.
Unser Beratungsangebot richtet sich speziell an professionelle Einrichtungen und Fachpersonal – mit dem Ziel, Demenz besser zu verstehen und eine Eskalation zu vermeiden:
  • Tagesseminare
  • Kurse
  • Beratung für Institutionen
  • Fachvorträge
  • Fallbesprechungen

Jetzt auch online als Online-Seminar, Vortrag und Coaching:

Zu unseren aktuellen Angeboten
Demenz ohne Stress Buchcover
Das Praxisbuch für den Alltag mit Demenzerkrankten

Demenz ohne Stress

Demenz ist für Angehörige, aber auch Freunde oder Nachbarn eine schwere Belastungsprobe. Gerade in Zeiten, in denen man an die eigene Wohnung gebunden ist – so wie jetzt.

"Demenz ohne Stress" bietet Ihnen Tipps und Ratschläge für den besseren Umgang mit demenzerkrankten Menschen – mit konkreten Handlungsempfehlungen und Situationsbeispielen.

Der Praxisratgeber als E-Book